Freeride kann sehr leicht zugänglich sein, Lift & ride, kürzere Tours, kleiner Boot-pack, und es offenbaren sich verschiedenste `playgrounds`. Verspieltes, kupiertes Gelände, Tree Runs, Steilere Passagen und offene Felder, endlos viele Möglichkeiten und viele, noch zu befahren, endlose Höhenmeter Weisser Landschaft.  

Technik gehört natürlich ins Genuss-Rezept! Nur Übung macht den Meister und deswegen sind alle meine Freeride Angebote vor allem sehr Lehrreich. Das Thema Sicherheit steht immer an erster Stelle und Fahrtechnik ist ein sehr wichtiger Faktor wenn es um unsere Sicherheit geht. 

Avalanche Safety ( Lawine-Sicherheit ) spielt auch eine wichtige Rolle, nachdem wir uns das Buddy–System anvertrauen sollen, sollten auch alle Gruppenmitglieder wissen wie alles funktioniert! LVS? Sonde? Warum Lawinen? Routen Wahl? Verhalten bei Unfall? 

Auf Technik ausgelegtes Freeride Guiding in dem wir Kilometern machen, viel lernen, grenzen verlegen & Spass haben,  das biete ich dir!